EURE FRAGEN

Schräglagentraining

FRAGE?


Findet das Training bei jedem Wetter statt?

ANTWORT


Grundsätzlich ja, Regen ist kein Sicherheitsproblem beim Schräglagentraining. Du wirst staunen, was das Bike selbst bei Regen noch ermöglicht.


Welche körperliche Fitness wird vorausgesetzt?

Eine durchschnittliche Fitness ist völlig ausreichend. Ihr müsst keinen Marathon laufen können.


Gibt es Verpflegung oder muss ich selbst etwas mitbringen?

An allen unseren Trainings stellen wir euch Getränke und Snacks zur Verfügung. In Groß Dölln könnt ihr zusätzlich eine Vollverpflegung buchen. Darin sind dann Frühstück, sowie Mittag- & Abendessen enthalten.


Soll ich mit meinem eigenem Motorrad teilnehmen?

Nein! Wir stellen speziell umgebaute Motorräder zur Verfügung. Wer möchte darf aber zum Abschluss die Übungen auf eigene Verantwortung mit seinem Motorrad fahren.


Kann ich bei einem Training mal zuschauen, bevor ich mich für eines anmelde?

Du kannst gerne bei einem Training deiner Wahl als Zuschauer dazu kommen. Wenn wir allerdings auf einer Rennstrecke sind informiere dich bitte auf der jeweiligen Homepage über die geltende Regeln oder kontaktiere uns vorher.


Bekomme ich nach der Anmeldung noch irgendwelche Papiere oder genauere Details zugeschickt?

Du erhältst nach der Anmeldung eine E-Mail mit einer Buchungsbestätigung. Alle wichtige Informationen zum gebuchten Training, wie genauer Zeitablauf bekommst du ca. 1 Woche vor Training zugesendet.


Pitbiketraining

FRAGE?


Findet das Training bei jedem Wetter statt?

ANTWORT


Ja. Auch bei Regen und Schnee findet das Wintertraining auf der Indoor Kartbahn statt.


Welche Schutzkleidung benötige ich?

Pflicht ist:

Lederkombi inkl. Rückenprotektor (Ein- wie auch Zweiteiler).

Stiefel und Handschuhe die über die Kombi gehen.

Knieschleifer werden empfohlen.